Hallo, ich bin Rolf!

Ich habe 2013 meinen Abschluss als Winzer gemacht und bin mittlerweile staatlich geprüfter Weinbautechniker.
Im März 2014 habe ich mein
Landwirtschaftliches Lohnunternehmen Rolf Hilsendegen
gegründet und biete seitdem die komplette Pflege ihrer Weinberge an.

Arbeit

Bodenbearbeitung

Wir pflegen ihren Boden während den Ertragsjahren und im Jungfeld mit Maschinen aller Art, wie z.B. Scheibenegge, Fräse und Kultivator in verschiedenen Arbeitsbreiten. Auch die Bodenbearbeitung nach dem Roden ihrer Flächen ist möglich.

Entlauben

Mit unserem neuen Provitis Entlauber mit zwei Köpfen, lässt sich Reihe auf einmal entlauben. Durch die extra groß ausgelegte Saugtrommel können wir während der Blüte bis selbst kurz vor der Lese ohne nennenswerte Traubenschäden entlauben.

Laubschnitt

Wir kümmern uns um ihr Laub, egal ob normale Erziehung, Minimalschnitt, Minimalschnitt im Spalier oder Nichtschnitt.

Begrünungspflege

Zur Pflege von begrünten Gassen besitzen wir diverse Mulchgeräte und Rebhäcksler für jede Gassenbreite. Durch eine breitenverstellbare Walze haben wir auch bei Kleesaaten und Begrünungsmischungen mit Leguminosen alles im Griff.

Pflanzenschutz

Mit unserem Recyclingsprühgerät und einer Nachläuferspritze mit großem Gebläse, pflegen wir Obstanlagen und Weinberge.

Traubenlese

Der Gregoire 152 erntet Trauben sanft und entfernt Blätter und Stielgerüst durch ein drittes Gebläse & den neuartigen Cleantech-Entrapper sauber und schonend. Den Abtransport der Trauben ist mit unserem Maischewagen (mit oder ohne Fahrer) ist immer schnell und sicher.

Kontakt

Rolf Hilsendegen
Mühlstraße 15

67482 Venningen

Telefon: 0172 6792739

E-Mail: rolf_hilsendegen@gmx.de